Tortilla

Zutaten:

2 Tassen Mehl
1 Teelöffel Salz
2 Esslöffel Margarine
175 ml kaltes Wasser

1. Vermische die trockenen Zutaten in einer Rührschüssel. Dann gibst du die Margarine hinzu.

2. Füge nach und nach unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel das Wasser hinzu, bis sich ein steifer Teig bildet.

3. Teile den Teig in 12 Bällchen. Rolle die Bällchen auf einer mit Mehl bestreuten Unterlage zu flachen runden Kreisen aus.

4. Die Tortillas in etwas Öl kurz von beiden Seiten anbraten.

5. Die Tortillas mit Chilischoten, Avocados, Bohnen, Tomaten, Salat etc. belegen, aufrollen und am besten warm genießen.

Doch etwas anderes? Zurück zur Speisekarte.